Unsere Geschichte

Unsere neue Weinbar Barele liegt zwischen dem Marienplatz und dem Isartor. Sie überzeugt mit fachkundigem Service, einladendem Ambiente, erlesenen Weinen und mediterraner Antipasti.

45 Positionen gibt es, größtenteils aus der Toskana. Zwei Besonderheiten: Der Amore-Wein aus Franken, den wir selbst kreiert haben. Ein leichter, fruchtiger Cuvée aus Weißburgunder, Silvaner, Rivaner und Gewürztraminer. Zudem gibt es unseren Amore-Winzersekt.
Ein Pinot Cuvèe aus Weiss-Grau-und Spätburgunder. Zehn Jahre lang lag er auf der Hefe. Zero Dosage ist hier das Motto.

Dazu harmonieren Fisch-Gerichte wie Wildgarnelen auf Zucchinisalat und mariniertem Lachs - einfach perfekt. Auch bei der Zuppa di Pesce, unserer Fischsuppe, kommt die Qualität der Zutaten zum Tragen. Die stammen allesamt aus der Region und werden von uns täglich frisch gekauft und verarbeitet. Auch das hervorragende Sauerteigbrot kommt aus einer Lokalbäckerei, der Brotzeit, in Grünwald und das Gemüse direkt aus München.

Wir freuen uns Sie ab sofort mit Wein, Speisen und viel Amore begeistern zu dürfen.